Olympus: Mobile RFA-Lösung – einfach und präzise

Dreifeld Materialprüftechnik setzt auf RFA-Handgeräte zur flexiblen Schadstoffanalyse
Ob und in welcher Menge ein Produkt Schwermetalle oder andere Schadstoffe enthält, ist längst zu einem entscheidenden Qualitätskriterium geworden. Damit einschlägige Regelwerke wie die RoHS-Richtlinien der EU auch eingehalten werden, müssen immer mehr Produkte in kürzester Zeit geprüft werden können. Die Dreifeld Materialprüftechnik GmbH setzt dabei auf Handgeräte zur Röntgenfluoreszensanalyse (RFA). Mehr...