Raum gewonnen und Wärme bewahrt

Der Gebäudekomplex „Neue Glacis Bastion“ im Herzen von Neu-Ulm ist Bestandteil der städtebaulichen Neugestaltung des Areals westlich der Caponniere IV zwischen Bahnhof und Glacis-Park. Bauherr des nachhaltig und nach ökologisch-energetischen Gesichtspunkten konzipierten Wohn- und Gewerbeobjektes ist die Eberhardt Immobilienbau GmbH aus Ulm,  die Bauausführung liegt in den Händen von Höfle & Wohlrab Bau GmbH (HWB). In bis zu acht Geschossen finden sich hochwertige Wohnungen, Büros, Arztpraxen, Gastronomie sowie eine Tiefgarage mit 140 Stellplätzen. Durchstanzbewehrung und Verblenderkonsolen der Berliner JORDAHL GmbH ermöglichen die Realisierung moderner Flachdecken-Konstruktionen und besonders tragfähiger Fundamente sowie die energieeffiziente Anbringung von Sichtbeton-Elementen zur Gestaltung der Fassade. Mehr...